Kommunikation - MachtWort - Kommunikation

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:


MachtWort


Publikationen & Öffentlichkeitsarbeit

  • Erstellung von Internetseiten
  • Texten und Layout von Flyern und Magazinen
  • Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
  • respektvoll-strategische Kommunikation


Hilfe für Ihre Öffentlichkeitsarbeit

Am Anfang einer neuen beruflichen Ausrichtung steht nicht selten die Entscheidung: Ich mach mich selbstständig. Als Unternehmer haben Sie viele Aufgaben zu bedenken; zum Beispiel bei der Frage: Wie und wo mache ich Werbung für meine Dienstleistung – und wie teuer wird das?

Inzwischen gibt es professionelle kostengünstige Software-Lösungen, die Ihnen helfen, Internetseiten, Flyer und Anzeigen selbst zu erstellen. Mit ein wenig praktischer Hilfestellung können Sie mit dieser technischen Hilfe das Heft des Handelns selbst in der Hand halten.

Aber wenn Sie Homepage-Pflege, Flyer oder Anzeige doch lieber gestalten und pflegen lassen wollen, übernehmene wir das natürlich gern für Sie.  



von uns erstellte und gepflegte Internetseiten:
Reit- und Pferdetrainerin Tanja Kirchhoff (oben)
Praxisverbund Hüttener Berge (unten)

respektvoll-strategische Kommunikation
unterstützt Dich...


      • bei der Bewältigung belastender beruflicher wie privater Situationen.
      • bei der Burn Out-Profilaxe.
      • bei der beruflichen Orientierung.
      • bei der Erfüllung von Führungsaufgaben.
      • bei der konstruktiven Bewältigung von Konflikten.
      • bei der Steigerung Deiner Kommunikationsfähigkeit.
      • bei der Zukunftsgestaltung nach Lebensbrüchen.
      • bei der lösungsorientierten Krisenbewältigung.
      • bei der Reflexion Deiner Beziehungen und Verhaltensmuster.
nutzen Sie
respektvoll-strategische Kommunikation

Respektvolle Kommunikation: Respekt – das kommt aus dem Lateinischen (res / spectare) und bedeutet im urspünglichen Sinn des Wortes soviel wie "die Sache sehen". Wer respektvoll mit anderen umgeht, sieht sie in ihrer Situation mit ihren Bedürfnissen und hört ihnen zu, um die Motive ihres Handelns zu verstehen. Das hört sich anstrengend an. Ist es tatsächlich aber nicht, wenn Sie mit den Grundsätzen des menschlichen Miteinander vertraut sind.    

Strategische Kommunikation setzt an diesem respektvollen Umgang miteinander an. Wer seinen Gesprächspartner kennt, kennt auch dessen Bedürfnisse und seine Reaktionsweisen. Entsprechend kann er eine individuelle Ansprache wählen, um seine Ziele verständlich zu machen. Voraussetzung ist es dabei, sich und seine eigenen Ziele zu kennen. Deshalb gehört zur respektvoll-strategischen Situation ein reflektierter Umgang mit sich selbst und ein offener Umgang mit den eigenen Gefühlen und Bedürfnissen.

Menschen, die respektvoll-strategisch mit sich selbst und anderen umgehen, werden selten Opfer von Missverständnissen und den daraus folgenden Streitigkeiten. Das heißt nicht, dass sie fortan ohne Konflikte leben. Wo menschliche Interessen aufeinandertreffen, ist das kaum möglich. Aber wer strategisch-respektvoll handelt, hat keinen Scheu, sich konstruktiv und ohne persönliche Verletzung mit seinem Gegenüber auseinanderzusetzen. Konflikte lassen sich auf diese Weise in aller Regel ohne Rechtsstreit mit einem für alle Beteiligten gangbaren Ergebnis lösen.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü